DeLonghi De’Longhi F28533 : Perfekt für Kleinhaushalte

Am meisten gefällt uns das sie sich dreht und dadurch wird alles schön knusprig frittiert.

Ich hatte bisher ein vorgänger-modell und war dort schon mit dem rotofry zufrieden. Leider ging die alte friteuse kaputt. Nun sollte es eine bessere werden. Sehr gut gefällt mir, dass man die fritierschale herausnehmen und reinigen kann. Ohne schlauch, der ist nämlich bei der alten kaputt gegangen. Einen punkt habe ich abgezogen, da die klappfunktion an dem fritierkorb nicht 100%-ig funktioniert. Ab einer bestimmten menge an fritiergut im korb hakt der griff nicht ein.

Also das ist bisher die alle beste fritteuse, was ich gehabt habe. Die speise sind lecker, ich muss weniger Öl benutzen. Das fritteuse zu sauber machen ist baby einfach.

Die friteuse ist sehr gut verarbeitet ich verwende sie schon sehr lang. Die produkte die man in die friteuse gibt schmecken sehr gut. Ich kann es nur weiter empfehlen dieses produkt zu kaufen.

  • Funktioniert gut Korb macht Probleme
  • Alle beste Wahl!
  • Sehr gute Fritierergebnisse.

De’Longhi F28533.W1 roto-Fry Fritteuse

  • Patentiertes Roto-Fry-System: schräg eingehängter, rotierender Frittierkorb für 50 % weniger Öl
  • Fassungsvermögen: 1,1 l Öl / 1,0 kg Frittiergut
  • Herausnehmbare Frittierschüssel (spülmaschinenfest)
  • Regulierbarer Thermostat (150 °C bis 190 °C)
  • Auswechselbarer Geruchsfilter
  • Antihaft-Beschichtung
  • Panorama-Sichtfenster
  • Patentiertes Roto-Fry-System: schräg eingehängter, rotierender Frittierkorb für 50 % weniger Öl
  • Fassungsvermögen: 1,1 l Öl / 1,0 kg Frittiergut
  • Herausnehmbare Frittierschüssel (spülmaschinenfest)
  • Abnehmbarer Deckel für einfache Reinigung
  • Regulierbarer Thermostat (150 °C bis 190 °C)
  • Wärme isolierende Cool-Touch-Außenwände
  • Abnehmbarer digitaler Timer mit akustischem Endsignal

Hatte mir delonghi vor 10 jahren schon einmal gekauft. Bin sehr zufrieden mit dem gerät. Würde es immer wieder kaufen. Ist wirklich praktisch mit dem Öl, dass man da weniger braucht. Die pommes liegen nicht die ganze zeit im Öl.

Für kleinere mengen die perfekte friteuse. Mehr als 500 g sollte man nicht einfüllen. Zubereitungszeit dafür bei dicken fritten ca. 12 min, die dünnen brauchen etwas weniger. Das ist halt der nachteil der geringen Ölmenge. Wer größere portionen zubereiten möchte sollte zu einem modell mit 2 kg fassungsvermögen greifen.

Die funktionen und die bedienung sind bis auf das einsetzen des korbes ok. Reinigung ist ebenso sehr gut möglich das ablassen des Öles ist gegenüber dem vorgängermodell stark vereinfacht.

Sehr gute friteuse, erfüllt ihren zweck voll und ganz, durch die schräge rotation des korbs spart man sich sehr viel Öl.

Bin mit dem gerät ziemlich zufrieden. Die reinigung der teflinbeschichteten Ölwanne ist sehr einfach. Das einsetzen des gitters ist in leicht dunklem eck einbisschen schwer, bedarf einiger versuche.

Summary
Review Date
Reviewed Item
De'Longhi F28533.W1 roto-Fry Fritteuse
Rating
4,0 of 5 stars, based on 14 reviews

Schreibe einen Kommentar