DeLonghi F 38233 Rotofritteuse : Sehr schönes Gerät

Sie schaut sehr schick aus und macht was sie sollich kannte solche rotofritteuse noch aus meiner kindheit,damals von einem anderen hersteller. Nun gibt es sie wohl nur noch von delonghi. Wir hatten uns für diese entschieden da sie das neuste modell ist. Wir haben extra eine ohne ablassschlauch bestellt, da man den behälter ja auch rausholen kann und somit kinderleicht in ein anderes gefäß umschütten kann. So kann schon mal kein schlauch kaputt gehen. 😉temperatur geht recht hoch . Eingestellt auf 175c° ging sie gemessen auf 190c°das fett ist nach 9min. Auf der ein “eingestellten” temperatur. Nach 14 bis 15 minuten sind die pommes fertigdie außentemperatur ist bei ca. 45c° also keine verbrennungsgefahrdas ergebnis ist echt superalle waren begeistert so das wir noch mal nach legen musstendas reinigen geht super leicht von der hand.

Klasse, mit weniger Öl tollen geschmack erziehlt. Auch die reinigung ist total easy. Habe meinen kauf nicht bereut. Kann frieteuse aus Überzeugung weiter empfehelen.

DeLonghi F 38233 Rotofritteuse, weiß

  • Patentiertes Roto-Fry-System: schräg eingehängter, rotierender Frittierkorb für 50 % weniger Öl
  • Fassungsvermögen: 1,5 l Öl / 1,2 kg Frittiergut
  • Herausnehmbare Frittierschüssel (spülmaschinenfest).Material Behälter : Teflon
  • Abnehmbarer Deckel für einfache Reinigung
  • Regulierbarer Thermostat (150 °C bis 190 °C)
  • Abnehmbarer digitaler Timer mit akustischem Endsignal
  • Panorama-Sichtfenster

Musste mich an die handhabung gewöhnen, war “normale” fitteuse gewohnt. Die alte normale schluckte 3,5 l Öl, diese hier kommt mit unter 1,5 l aus. Temperatureinstellung prima, roto bringts. Das einzige, was nicht so gut funzt, ist tempura-teig zu verarbeiten, wenn man “es richtig machen” will. Aber dafür kann ich auch einen normalen topf benutzen. Fritten werden prima (natürlich 2mal frittiert. ), und der unterschied zwischen tk-ware und pommes aus frischen kartoffeln kommt überwältigend heraus (wenn man es tatsächlich probiert hat, nimmt man das kartoffelschälen immer in kauf).

DeLonghi F 38233 Rotofritteuse, weiß : Tadellose fritteuse, wurde hauptsächllich wegen dem geringen Ölstand und dem auswechselbarem geruchsfilter gekauft, (wichtig . Auf den geschlossenen behälter achten, die fritteuse mit dem ablaufschlauch ist nicht zu empfehlen), fritteuse ist erstklassig – korb bei geschlossenem deckel absenkbar, deckel hat starke feder – immer zum Öffnen dagegenhalten – nicht aufspringen lassen. Timer ist laut genug und präzise, vorbehaltlose kaufempfehlung.

Nachdem wir eine heißluftfritteuse (tefal actifry yv9601 2in1 heißluft-fritteuse) ausprobiert und wieder zurückgeschickt haben musste eine richtige fritteuse her. Nach langem suchen sind wir auf delonghi gestoßen, da delonghi scheinbar der einzige hesteller ist, der noch rotofritteusen anbietet. Der vorteil liegt auf der hand – in summe benötigt man weniger Öl/ fett. Ob dadurch auch weniger fett am frittiergut ist, weil dieses weniger tief eintaucht kann ich nur bedingt einschätzen, da mir hier einfach der vergleich fehlt. Unsere letzte fritteuse haben wir vor rund 15 jahren genutzt. Da man aber weniger Öl in den behälter gießen muss benötigt man weniger und somit kostet der unterhalt weniger und man hat auch nicht so viele flaschen davon rumstehen. Wir haben uns bewusst für eine f38233 entschieden, da wir keinen ablaufschlauch haben wollten und sich der behälter komplett aus der fritteuse nehmen lässt. Zudem war uns wichtig, dass man eine gewisse menge damit frittieren kann. Im ersten durchgang haben wir kreppel oder krapfen oder berliner (oder wie aus immer diese teile heißen mögen) damit gemacht. Mehr wie 4 konnten wir nicht gleichzeitig machen – allerdings haben wir nicht diese riesigen teile gemacht sondern so ca.

Generelle befürworte ich diese umweltfreundliche lösung , da gerät im original karton geliefert wurde. Ein kleiner hinweis seitens verkäufer hätte ausgereicht, um mir mein küchengerät nicht bequem in die firma liefern zu lassen. Meine fritteuse ist jetzt gesprächstoff bei der weihnchtsfeier und sorgte für den einen oder anderen blöden spruch. Das gerät ist beklebt mit infos. Diese kann man aber ohne rückstände einfach von beiden seiten der fritteuse ablösen. Der filter wurde so schlampig eingesetzt und sitzt jetzt dadurch nicht mehr bündig. Das Ölbehältnis ist leider auf 4 stellen (bin kein sachverständiger) entweder schon beim verpacken zerkratzt oder schlecht verarbeitet. Die wanne lässt sich leicht rausheben. Zum erhitzen benötigt die fritteuse im vergleich von bisher günstigen geräten, eine etwas längere aufwärmphase.

Habe ein neue rotofriteuse gekauft, da das ältere model nicht mehr richtig heizt. Die aufheizzeit beträgt länger als ca. Das ist der einzige nachteil. Ansonsten ist meine familie, insbesondere meine söhne überzeugt von de delonghi.

Dies ist nicht meine erste fritteuse von delonghi. Leider musste ich meine alte, die mir viele jahre gute und treue dienste geleistet hat, entsorgen. Eine neue zu finden, gestaltete sich jedoch nicht so leicht. Nach langem suchen, habe ich mich dann für dieses modell entschieden. Vorab, ich habe sie behalten, wirklich zufrieden bin ich aber nicht. Man merkt deutlich, dass wir in einer wegwerfgesellschaft leben und die qualität dementsprechend zusehends schlechter wird. Fürs gleiche geld, gab es mal deutlich bessere qualität.

Habe mir die fritteuse bestellt, weil ich endlich knackige pommes zuhause haben wollte. Von den ofenpommes hatte ich die nase voll. Mit der fritteuse bin ich sehr zufrieden. Mit verhältnissmäßig wenig fett kann man seine pommes schön knusprig frittieren. Schmecken wie im restaurant. Lediglich das reinigen vom Öl gestaltet sich etwas umständlich, da das Öl aus der wanne durch einen filter umgegossen werden muss. Habe die filter, genauso wie die fritteuse, von amazon erworben. Im einzelhandel habe ich keine Ölfilter finden können, deshalb am besten gleich filter mitbestellen. De/dp/b002qkh0ku/ref=cm_cr_ryp_prd_ttl_sol_34.

Summary
Review Date
Reviewed Item
DeLonghi F 38233 Rotofritteuse, weiß
Rating
5,0 of 5 stars, based on 11 reviews

One thought on “DeLonghi F 38233 Rotofritteuse : Sehr schönes Gerät”

  1. Rezension bezieht sich auf : DeLonghi F 38233 Rotofritteuse, weiß

    Das gerät macht das gefriergut, schon knusprig und innen weich. Das schöne an der fritteuse ist, den Öl behälter kann man raus nehmen und leicht reinigen. Nur leider durch das sichtfenster kann nicht viel erkennen, weil es durch den fritiervorgang von innen beschlägt,.
    1. Das gerät macht das gefriergut, schon knusprig und innen weich. Das schöne an der fritteuse ist, den Öl behälter kann man raus nehmen und leicht reinigen. Nur leider durch das sichtfenster kann nicht viel erkennen, weil es durch den fritiervorgang von innen beschlägt,.

Schreibe einen Kommentar