Klarstein VitAir Fries Ölfrei Heißluftfritteuse : Gut, günstig und gesund

Sehr gutes produkt,wurde gleich ausprobiert. Den kauf kann ich nur weiterempfehlen. Wer kinder hat sollte eine mit grösseren gartaum nehmen.

Bin sehr zufrieden mit dem gerät. Kann das gerät nur weiterempfehlen. Ist täglich bei uns im gebrauch.

Wir sind bereits im besitz eines philips airfryers, welcher uns vollkommen überzeugt hat, preislich allerdings eine ganz andere liga darstellt. Dennoch möchte ich die beiden immer mal wieder miteinander vergleichen. Geliefert wird der klarstein airfryer mit einer bedienungsanleitung in deutscher sprache. Die bedienungsanleitung behandelt alle relevanten und wichtigen informationen in leicht verständlicher art und weise. Sie beinhaltet sogar für einige speisen ein kleine tabelle um den start zu erleichtern. Die angegebenen zeiten kann ich teilweise so bestätigen, abhängig von der menge. Die inbetriebnahme ist einfach, es müssen nur die transportverpackungen entfernt werden und der ausziehbare korb ausgewaschen und gereinigt werden und schon kann es losgehen. Wir haben das modell in weißer farbe, welches optisch ansprechend wirkt. Die verarbeitung ist dem preis mehr als angemessen, sie wirkt neben dem philips, wie der kleinere bruder. Das einstellen ist dann ein wenig anderes und ungewohnt, denn es muss erstmals drei sekunden auf dem display das einschaltsymbol gedrückt werden.

Mion miondie fritteuse mach gute arbeitdie verbannung war gut ich bin wie immer zu friedenkann nur weiterempfehlen.

  • Friteuse für zwei !!!!
  • Gut, günstig und gesund
  • Mini-Backofen und Fritteuse in einem

Klarstein VitAir Fries Ölfrei Heißluftfritteuse

Ich gebe zu, ich war sehr skeptisch, ob sich eine heißluftfritteuse wirklich lohnt, denn wie sagte mein mitbewohner: das ist im prinzip doch nur ein mini-ofen. Damit hat er natürlich recht. Wie in einem Ölbad gegart werden sie hier hergestellten sachen nie schmecken, aber der unterschied ist bei vielen dingen erstaunlich klein. Der klassiker sind natürlich pommes, damit probiert man das ganze einfach mal aus. Die aus dem tiefkühler beim supermarkt schmeckten erstaunlich gut. Das war wirklich kein vergleich zu dem meist eher wabbeligen zeug, dass aus dem ofen kommt. Die pommes aus der heißluftfritteuse sind wirklich kross gewesen. Dann die selbst gemachten aus frischen kartoffeln: die waren ebenfalls sehr lecker, schmeckten aber nicht anders, als wenn ich sie auf dem backblech im normalen ofen gemacht habe. Zwischendurch wenden sollte man übrigens auch beim vitair, damit alles gleichmäßig gebräunt wird. In der regel reicht es, wenn man den frittierkorb ein bisschen schüttelt.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Klarstein VitAir Fries Ölfrei Heißluftfritteuse
Rating
5,0 of 5 stars, based on 5 reviews

Schreibe einen Kommentar