weg-ist-weg.com MultiFry Digitale Heißluftfritteuse / Multikocher mit Timer – ersetzt in meinem Studenten Haushalt den Backofen

Mit der heißluftfritteuse habe ich eine sehr gute wahl getroffen. Kein Öl, kein Ärger mit dessen entsorgung, kein ewiger gestank in der wohnungder garkorb mit der frittierpfanne ist sehr gut gesichert, lässt sich aber bei leichtgängig gedrücktem knopf leicht und ohne zu hakeln herausnehmen. Durch das niedrige gewicht kann man damit sehr gut umgehen. Die einstellungen von zeit und temperatur lassen sich leicht einstellen. Insgesamt ist die handhabung des gerätes sehr einfach, durch die unten seitlich angebrachten griffmulden lässt es sich auch leicht wegräumen. Die heiße luft zirkuliert um das gargut herum. Zum aufbacken von brötchen benutzen. Hin und wieder sollte man etwas schütteln, damit eine gleichmäßige bräunung erzielt wird.

 war ich bisher eigentlich immer skeptisch was eine heißluftfritteuse angeht wurde ich kürzlich durch einen freund eines besseren belehrt. Dieser hat seit längerem eine solche friteuse und macht eben nicht nur pommes damit sondern auch viele andere gerichte warm. Nach einigen recherchen fiel meine wahl auf dieses modell, es hat eine ausreichende größe um auch unsere beiden kinder satt zu bekommen, nimmt aber dank seiner kompakten form nicht zu viel platz in der küche ein. Die friteuse wird gut verpackt geliefert, sehr schön ist der hinweis auf ein kostenloses rezeptbuch im internet. Dieses ist gut aufgebaut und gibt hilfreiche tipps für den ersten einstieg. Man findet aber auch sonst im internet wirklich tausende von rezepten was alles mit so einer heißluftfritteuse gemacht werden kann. Die bedienung ist einfach, vor dem ersten benutzen sollte man den korb reinigen. Über das touch display kann so die temperatur als auch die zeit eingestellt werden, durch das drücken des knopfes startet die friteuse und schaltet anschließend automatisch ab. Durch die temperatur mit der luftzirkulation werden die gerichte schnell gegart. Man verzichtet hier eben auf das fett, bekommt aber dennoch gute ergebnisse.

Auf der suche nach einer mehr oder minder gesunden alternative bin ich auf das thema heißluftfriteusen gestoßen. Am ende hat dieses modell aufgrund des super preises und den positiven rezensionen den zuschlag bekommen. Da mir die rezensionen sehr bei meiner kaufentscheidung geholfen haben, möchte auch ich kurz meinen eindruck von diesem gerät mitteilen. Das erste auffällige ist das tolle design und die solide verarbeitung. Der korb ist ausreichend groß und lässt sich ganz einfach in der spülmaschine reinigen. Die bedienung ist mit der beleuchteten einheit ohne probleme möglich, hier lässt sich die gewünschte temperatur einstellen (empfohlene temperaturen für diverse gerichte sind über der bedieneinheit aufgeführt). Das zubereiten von pommes geht schneller als die zubereitung im backofen und ist weniger geruchs-intensiv als die zubereitung in einer herkömmlichen friteuse mit Öl. Aber am wichtigsten ist natürlich das ergebnis – die pommes sind absolut superalles in allem bin ich absolut zufrieden mit dieser friteuse und kann sie für interessenten nur empfehlen. Hier sind die Spezifikationen für die weg-ist-weg.com MultiFry Digitale Heißluftfritteuse / Multikocher mit Timer:

  • inkl. Rezeptbuch als PDF Datei zum Downloaden – mit 33 Gerichten (Frühstück. Desserts,Knabbereien, Vorspeisen und Hauptspeisen) – Bedienungsanleitung ,Tipps und Tricks für die richtige Anwendung Ihrer Heißluftfritteuse
  • Da das Vorheizen entfällt und Luft sich schneller erhitzt als Flüssigkeit, können Sie in doppelt so schneller Zubereitungszeit knusprige Pommes Frites, knackiges Gemüse, perfekt gegarten Fisch, saftiges Fleisch und sogar Gebäck und Brot genießen. TIEFKÜHLKOST lässt sich in einem Arbeitsschritt auftauen und zubereiten.Fast keine Fettgerüche und kein Fettfilm auf Gegenständen in der Küche! Keine Altöl-Entsorgung! Einfache, schnelle, mühelose Reinigung!
  • 1400 W starkes Heizelement für Gartemperaturen zwischen 80°C und 200°C – inkl. 60 Min. Timer – Frittierbehälter mit 2,6 Liter Fassungsvermögen, ideal für knusprige Snacks in kleinen Küchen . Fast keine Fettgerüche und kein Fettfilm auf Gegenständen in der Küche! Keine Altöl-Entsorgung! Einfache, schnelle, mühelose Reinigung! Antihaftbeschichtet und spülmaschinengeeignet, einfach zu reinigen
  • großflächiges, digitales Bedienfeld mit blauen LC-Anzeigen – verschiedene, digitale Anzeigemodi für Betrieb und Aufheizen; mit Memory-Funktion (bei Entnahme und Wiedereinsetzen der Garschublade wird die vorangegangene Programmierung nahtlos weitergeführt)
  • Exklusiv auf Amazon.de -zusammengestellt durch weg-ist-weg. Für weitere Informationen zum Produkt, lesen Sie bitte weiter unten auf dieser Seite nach oder schauen Sie unter den Kundenrezensionen oder Kundenfragen zum Produkt

Nachdem das chili an meinem geburtstag leer war, meine gäste aber noch hungrig waren, entschied ich mich endlich meine neue heißluftfritteuse auszuprobieren. Leider habe ich keinen backofen, deshalb fiel meine wahl auf solch eine “gesunde” variante der fritteuse. Nachdem man die herausnehmbaren teile einmal kurz durchgespült und abgetrocknet hatte, konnten wir auch schon mit dem zubereiten von pommer loslegen. Es passt erstaunlich viel in den korb, ca eine halbe packung tk-pommes.Die bedienung war zudem auch kinderleicht, die auswahlmöglichkeiten leuchten und man muss lediglich die temperatur, und zeit auswählen und dann warten. Wir haben den korb zwischenzeitlich heraus genommen und die pommer “geschwenkt” sodass sie von allen seiten gleichmäßig “durch” werden konnten. Das ergebnis waren leckere krosse pommer, nicht labberig und nicht fettig (wir haben kein zusätzliches Öl hinzu gegeben). Meine gäste waren auf jeden fall happy.

Ich habe die friteuse für meine freundin bestellt, bei der ihre fettfriteuse den geist aufgeben hat. Sie wollte nun einmal heißluftfriteuse ausprobieren und schauen ob diese sie überzeugen kann. Alles ist in einem guten zustand bei uns angekommen, die friteuse sieht ordentlich aus und ist kleiner als gedacht. Deshalb lässt sie sich nach dem gebrauch gut verstauen. Nach kurzer aufheißzeit könnne die pommes ohne weitere zugabe in den korb geschmissen werden. Man muss zwar etwas mehr zeit einplanen als mit der alten aber das ergebniss ist echt super. Die pommes triefen nicht so in fett aber sind trotzdem schön knusprig geworden.

Kommentare von Käufern :

  • Gutes Gerät, deutsche Anleitung mit Garzeiten
  • Übertrift die Erwartungen
  • Tolles Preis/Leistungsverhältnis

Da ich gerne pommes esse, jedoch auf das fett verzichten wollte, bestellte ich mir diese heißluftfritteuse. Die fritteuse ist sauber und ordentlich verarbeitet. Es gibt nirgends raue oder scharfe stellen oder kanten. Die bedienung ist sehr einfach. Gewünschtes lebensmittel in die fritteuse geben. Hierzu zieht man einfach ein fach heraus. Anschließend wieder schließen. Nun temperatur einstellen (digitale anzeige). Für diverse lebensmittel wie zum beispiel pommes ist die empfohlene temperatur mit zeitangabe bereits auf dem gerät abgedruckt, weitere rezepte könnte man online herunterladen. Das gerät hat auch einen timer (bis 60 min) verbaut abgelaufener zeit klingelt. Besten MultiFry Digitale Heißluftfritteuse / Multikocher mit Timer, 2 in 1 Funktionen(Fritteuse und Backautomat),Heißluftofen mit 1400W, frittieren ohne ÖL, schwarz inkl. Rezeptbuch + Tipps und Tricks für die richtige Anwendung der Fritteuse

Die friteuse ist zum liefertermin angekommen und war sehr gut und geschützt verpackt. Durch die deutsche verständliche gebrauchsanweisung ist die inbetriebnahme einfach und die ersten fritier- ergebnisse waren ausgezeichnet. Füllmenge ist ausreichend für 2-3 personen, die aufgeführten garzeiten passen genau, kein fritiergeruch mehr im haus und dank der beschichtung ist die reinigung problemlos. Ein sehr empfehlenswertesgerät.

Da wir uns künftig gesünder ernähren wollen, wollte ich eine heißluftfritteuse um fett einzusparen und trotzdem nicht auf wedges, pommes etc zu verzichten, beim stöbern nach einer passenden bin ich auf die heißluftfritteuse von mia gestoßen und habe mich aufgrund der guten rezensionen für diese entschieden. Die lieferung erfolgte prompt und war gut verpackt. Beigepackt ist ein online rezeptbuch, was ich auch sehr gut fand. Ausprobiert habe ich mittlerweile schon fisch, gemüse sowie pommes und schnitzel, bei allem war ich begeistert, es dauert zwar etwas länger als bei einer Öl-fritteuse, aber so essen wir nun viel gesünder und vor allem habe ich nun keinen fettgestank mehr im haus und muss auch kein altöl mehr entsorgen. Die reinigung ist sehr einfach, der behälter hat eine beschichtung und reicht es, dieses mit heißen wasser zu spülen und auszuwischen, der behälter ist aber auch für die spülmaschine geeignet. Die temperatur kann man zwischen 80°c und 200°c wählen, das gerät hat auch einen zeit-timer, dass bedienfeld ist übersichtlich und relativ einfach zu handhaben. Mein fazit – tolles gerät zum super preis, kann ich nur weiterempfehlen.

Mit dieser heißluftfrittuese bin ich absolut zufrieden. Ich kannte nur immer welche mit Öl, aber das fand ich nicht gut, auch wegen der umwelt. Das erste mal nur heiß werden lassen, das die ersten verbrennungen sind, wegen der herstellung. Dann erst mit lebensmittel befüllen. Die anleitung ist leicht und verständlich, und ich habe mich im menü schnell zu recht gefunden. Die verarbeitung, das schwarze und die schöne optik finde ich gut gelungen. Nix scharfkantiges oder billiges plastik. Die ersten pommes waren sehr lecker und wie sind mit der garzeit nach der anleitung gegangen. Das schöne ist danach nur abwischen nix sauber machen bzw. Der tip mit den schütteln ist gut und nehme ich gerne an, so sind alle pommes schön braun geworden. Ich freue mich schon auf die brötchen die ich machen werde. Zu leistung mit 1400watt völlig ausreichend und leise finde ich sie auch.

Ich habe in meiner kleinen studentenküche nicht sonderlich viel platz. Da eignet sich das gerät für mich perfekt. Ich kann es auch als backofen (umluft) nutzen. Die pommes werden durch die konstruktion tatsächlich knuspriger als im großen backofen daheim. Und auch andere sachen gelingen gut. Allerdings ganz so gut wie aus der friteuse wird es nie. Fett ist halt doch auch geschmacksträger. Dessen sollte man sich bewusst sein.

Wir haben uns einige heißluftfritteusen im internet / amazon angeschaut und verglichen, da wir uns noch nicht so sicher waren ob uns zb die pommes aus einer heißluftfritteuse ebenso schmecken wie aus der herkömmlichen, haben wir uns für ein eher günstigeres modell entschieden. Tefal und co sind ja deutlich teurer. Die fritteuse hat ein kompaktes format, was man auch mal in der küche stehen lassen kann. Wo wir schon beim ersten großen vorteil sind: es “stinkt” nicht alles wenn man sie stehen lässt, da ja kein Öl benötigt wird und somit auch keines gewechselt, entsorgt etc. Die optik gefällt mir sehr gut mit dem schwarz/silber und der digitalen anzeige, welche einfach und logisch zu bedienen ist. Zu den weiteren merkmalen zählen: rutschfeste füße, automatische sicherheitsabschaltung bei entfernung des garbehälters, super zu reinigende anti haft beschichtung, fassungsvermögen von 2,6 l (reicht zb für pommes als beilage für uns 3) uvm. Sie heizt sehr schnell auf, man hat einstellmöglichkeiten von 80-200° und auch einen timer mit 60min. Natürlich muss man bei der garzeit mit etwas mehr zeit rechnen, als bei einer fett fritteuse, aber dafür bekommt man ein tolles knuspriges ergebnis, mit dem ich nicht gerechnet hätte. Pommes gibts bei uns nur mehr aus der heißluftfritteuse. Für unsere aufbackbrötchen benutze ich auch nur mehr die fritteuse statt dem backofen und gefrorenes wird auch sanft in der fritteuse aufgetaut. Wir sind super zufrieden und vom ergebnis positiv überrascht.

Ich hätte nicht gedacht das pommes durch heißluft so knusprig werden und auch noch super gut schmecken, aber das beste ist, das das ganze ohne zusätzliche zugabe von Öl geschieht. Die bedienung ist auch sehr einfach genau so wie auch die reinigung der behälter, es gibt nichts auszusetzen.

Frittieren in Öl mit einer fritteuse bei welcher der deckel geschlossen wird, ist immer nur die zweit beste wahl. Frittieren in Öl mit einer fritteuse bei welcher kein deckel vorhanden ist, ist vom frittier-ergebnis eindeutig super. Leider hat die beste ehefrau von allen da aber etwas dagegen. Daher nun der vorsichtige versuch mit einer heißluftfritteuse. Zugegeben, meine erwartung war nicht besonders hoch, da ist es natürlich leicht, diese zu übertreffen. Aber diese fritteuse hier macht wirklich gute und leckere pommes (und andere sachen). Die garzeiten, welche in der beiliegenden tabelle angegeben sind, stimmen auf den punkt und das ergebnis überzeugt auf der ganzen linie: leckere und auch noch fettarme pommes.

Die heißluftfritteuse von mia kam schnell und sicher verpackt an. Die fritteuse ist größer als erwartet und sieht auch optisch sehr ansprechend aus. Grund für den kauf war der wunsch einer „gesünderen“ fastfood ernäherung ohne viel fett. Dies gelingt auch sehr gut und nach etwas Übung schmecken die pommen oder nuggets fast wie von einer Öl-fritteuse. Die funktionen sind sehr gut und leicht erklären, alles läuft wie bei einem normalen ofen ab. Alles in allem sind wir bislang sehr zufrieden und konnten keine mängel feststellen.

Wir haben schon sehr lange überlegt uns eine heissluftfritteuse zuzulegen da wir sehr auf unsere ernährung achten. Der erste eindruck des multifry,sehr schön und gut verarbeitet. Wir haben den multifry jetzt knapp eine woche und das gerät war jeden tag im einsatz teilweise sogar 2x am tag. Der erste versuch waren die frühstücks brötchen in allen variationen (dunkel/hell). Da am multifry die einstellung für zeit und temperaturen für die jeweiligen lebensmittel sehr einfach ist war der erste versuch ein voller erfolg. Mittags haben wir dann pommes frites probiert und waren wirklich sehr überrascht über den guten geschmack ohne einen tropfen Öl. Mittlerweile wird im multifry pute, hühnchen und gemüse zubereitet. Das wirklich geniale beim multifry ist aber, das man fast kein Öl mehr braucht, sich sehr gesund ernährt und die kochzeiten und geschirr auf ein minimum beschränkt. Selbst die reinigung des multifry ist in kürzester zeit zu schaffen und sehr einfach. Zum abschluss, das preis leistung verhältnis ist perfekt und kann nur jedem empfehlen den multifry auszuprobieren.

 eine super alternative zu dem teuren markenprodukt. Die fritteuse sieht optisch gut aus und ist leicht zu bedienen. Das körbchen ist groß und es passt viel rein. Da wir ein haushalt mit mehreren kindern sind ist die fritteuse super geeignet. Schnell und sauer zubereitet.

Update nach 3 monaten:nach nun gut drei monaten kann ich sagen, dass wir noch immer sehr zufrieden sind mit der heißluftfritteuse. Sie kam in der zeit viel zum einsatz. Mittlerweile haben wir sie auch mal zum brötchen aufbacken genutzt, was genau so gut wie im backofen funktioniert, nur deutlich weniger zeit benötigt da man für zwei brötchen nicht extra der ofen aufheizen muss. Außerdem haben wir auch kroketten probiert, die auch gut werden. Rösti funktionieren auch, allerdings nicht zu viele da diese nicht übereinanderliegen dürfen – sie kleben sonst aneinander. Hier hilft es, das beigelegte gitter zu verwenden um ca. 5-6 rösti zubereiten zu können. Auch sonst funktioniert noch alles bestens und es gibt noch keine abnutzungserscheinungen. Ursprüngliche rezension vom april 2017:lieferumfang:die heißluftfritteuse kommt in einem karton gut verpackt an. Im lieferumfang befindet sich die heißluftfritteuse an sich, der frittierkorb und der einsatz dafür sowie eine art kleines grillblech.

Summary
Review Date
Reviewed Item
MultiFry Digitale Heißluftfritteuse / Multikocher mit Timer, 2 in 1 Funktionen(Fritteuse und Backautomat),Heißluftofen mit 1400W, frittieren ohne ÖL, schwarz inkl. Rezeptbuch + Tipps und Tricks für die richtige Anwendung der Fritteuse
Rating
5,0 of 5 stars, based on 17 reviews

Schreibe einen Kommentar